Autowäsche für den guten Zweck

Die stolze Summe von 851 € erzielte der Chor „welcome again“ bei seiner Autowaschaktion im Rahmen von Gimme5ive.

Nachdem die Gruppe am Freitag Nachmittag T-Shirts und ein „Ü-Ei“ mit Zusatzaufgaben in Empfang genommen hatte, ging es am Samstag ab 10 Uhr auf dem Gelände der Schlossgarage Weitkamp mit Schlauch, Schwamm und Staubsauger dem Dreck an den Kragen. Der Andrang war groß, so standen zwischenzeitlich bis zu zehn Wagen Schlange, um die erfrischende Dusche zu genießen. Um den Fahrern der ca. 120 Autos die Wartezeit schmackhaft zu machen, boten die 30 Aktiven Grillwürstchen und Kuchen an – alles inklusive.

Das „Ü-Ei“ enthielt unter anderem die Hinweise „Altenheim“ und „Pastor Eschenlohr“.  Um diese spontan in die Aktion mit einzubringen, wuschen die Sänger den Transporter des Altenheims sowie das Auto des Pfarrers „für lau“. Der Kassensturz am Ende überraschte die Jugendlichen, denn ein solches Ergebnis hatte niemand erwartet.