Der Chor welcome again hat sich im Spätsommer des Jahres 2003 neu gegründet. Ihm gehören zur Zeit 24 Sängerinnen an, die zuvor über Jahre in den Chören singing - birds und welcome melodies aktiv waren.

 

 

Auf Grund beruflicher Entscheidungen war der Chor welcome melodies klein geworden. Daher war es an der Zeit, die Ära des Chores welcome melodies „würdig“ zu beenden, was mit dem Liederabend am 10. Mai 2003 geschah. Seit dem Herbst desselben Jahres erklingen die Stimmen der jungen Erwachsenen im Chor welcome again in neu zusammengefundener Gruppe, wenn sie sich donnerstags von 18.50 - 20.00 Uhr mit Monika zur Probe im Pfarrheim treffen. 

 

Fototermin: Februar 2014 (auf dem Foto fehlen Irina, Lisa, Kerstin und Heike)

 

Wie nicht anders zu erwarten, beschäftigt sich der Chor vorrangig mit dem Neuen Geistlichen Lied. Die Zusammenarbeit mit dem Chor bene cantàbile spielt natürlich auch in dieser Chorgruppe eine zentrale Rolle, insbesondere bei den jährlichen Firmgottesdiensten und dem festlichen Weihnachtsgottesdienst. Auf Grund der langjährigen Erfahrungen, die die jungen Leute in der Chorarbeit mitbringen, kann die Pfarrgemeinde sich immer wieder an dem Wohlklang des Gesanges von welcome again erfreuen.

 

Dass sich der Chor auch über das Singen hinaus innerhalb des Lebens in der Pfarrgemeinde einbringt, wird regelmäßig beim Adventsmarkt und beim Pfarrfamilienfest deutlich:

Hot Dogs und Waffeln stehen hoch im Kurs.